Wir sind dann mal weg!

Ministrantenwallfahrt ROM

Am Sonntag 29. Juli 2018 machen sich 38 Wallfahrer aus der ganzen Seelsorgeeinheit auf, um mit über 60 000 Minis aus der ganzen Welt Papst Franziskus in Rom zu treffen. Mit den Bussen des Dekanates werden über 500 Minis aus dem Dekanat Allgäu-Oberschwaben nach Rom fahren. Aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart werden 6 100 Minis in Rom sein.

Wir sind gespannt auf die Begegnung mit Papst Franziskus, den Minis aus der ganzen Welt, Gottesdienste der Diözese, die päpstlichen Basiliken und heilige Orte Roms, dolce vita …...