Herzlich willkommen, Pfarrer Audace Nzopfabarushe, in unserer Seelsor-geeinheit!

In der Zeit meines diesjährigen Sommerurlaubs (7. – 27. August) wird Pfarrer Audace Nzopfabarushe aus Burundi die priesterliche Vertretung in den fünf Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit übernehmen. Pfarrer Audace ist 66 Jahre alt und wurde 1979 für die Diözese Gitega (Burundi) zum Priester geweiht.

Für die Zeit seines Aufenthalts bei uns wird Pfarrer Audace bei Familie Bernhard Fleischer, Berg 24 (Wolfegg) wohnen. Dort ist er auch erreichbar unter der Telefonnummer 4028.

Offiziell erreichbar ist er vom 7.-11.8.17 über das Pfarrbüro Bergatreute, Tel. 4403. Das Pfarrbüro Wolfegg ist in dieser Woche geschlossen. Ab Montag, 14.8. – 25.8.17 ist Pfarrer Audace über das Pfarrbüro Wolfegg zu erreichen.

Pfarrer Audace hält die Werktags- und die Sonntagsmessen, außerdem ist er für die Beerdigungen und die Betreuung der trauernden Hinterbliebenen zuständig sowie für die weiteren seelsorgerlichen Belange (Sakramentenspendungen wie z.B. die Krankensalbung) Weil er keinen Internationalen Führerschein besitzt, muss er über einen organisierten Fahrdienst zu den jeweiligen Gottesdienstorten gefahren werden.

Ich freue mich, dass Pfarrer Audace bei uns die Urlaubsvertretung übernimmt und möchte Sie bitten, unseren Gast aus Afrika mit Offenheit und Herzlichkeit aufzunehmen.

                                                                               Pfarrer Klaus Stegmaier